Lade Veranstaltungen

«Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
7. SEPTEMBER 2021 UM 18:30 UHR - 20:00 UHR

Podiumsdiskussion zur Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft

Am 7. September 2021 veranstaltet die Ludwig-Erhard-Stiftung gemeinsam mit der Handelskammer Hamburg und dem Hamburgischen WeltWirtschaftsInstitut (HWWI) eine Podiumsdiskussion.

Dr. Joachim Seeler, stellvertretender Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung, wird mit

  • Präses Prof. Norbert Aust, Handelskammer Hamburg,
  • Prof. Tom Krebs, PhD, Universität Mannheim und ehemaliger Gastprofessor am Bundesministerium für Finanzen, und
  • Christina Block, Block-Gruppe GmbH und Mitglied im Landesvorstand Hamburg Wirtschaftsrat der CDU e.V.,

die Frage „Hat die Soziale Marktwirtschaft eine Zukunft?“ diskutieren.

Die Moderation übernimmt Dr. Christian Breuer, Chefredakteur Wirtschaftsdienst (ZBW Zeitschrift für Wirtschaftspolitik) und Research Fellow HWWI.

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Handelskammer Hamburg statt (Albert-Schäfer-Saal). Bis zu 50 Personen können in Präsenz live im Saal teilnehmen. Sie können sich bei der Handelskammer Hamburg hier anmelden.

Die Podiumsdiskussion wird zudem live übertragen unter folgendem Stream: www.hk24.de/soziale-marktwirtschaft

Einladung

 

Details

Datum:
7. September 2021
Zeit:
18:30 Uhr - 20:00 Uhr

Veranstaltungsort

Albert-Schäfer-Saal der Handelskammer Hamburg
Adolphsplatz 1
Hamburg, 20457
+ Google Karte

Veranstalter

Ludwig-Erhard-Stiftung