Lade Veranstaltungen

«All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
14. NOVEMBER 2019 UM 19:00 UHR - 21:00 UHR

Europa-Forum

Am Donnerstag, dem 14. November 2019, fand im F.A.Z. Atrium Berlin das dritte Europa-Forum – eine Veranstaltungsreihe des Wirtschaftsrates und der Ludwig-Erhard-Stiftung – statt. Die Gesprächsrunde stand diesmal vor dem Hintergrund fehlender oder gar negativer Zinserträge unter dem Thema „Vermögensbildung in Zeiten von Nullzins“. In einem ausgewählten Kreis von 35 bis 40 Personen führten Entscheidungsträger aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Medien einen Dialog über die aktuellen vermögens- und finanzpolitischen Herausforderungen.

Programm

EINFÜHRUNG: Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrates der CDU e.V.

IMPULSVORTRÄGE UND DISKUSSION:

  • Dr. Carsten Brodesser MdB, Berichterstatter der CDU/CSU-Bundestagsfraktion für betriebliche und private Altersvorsorge im Finanzausschuss
  • Dr. Volker Priebe, Mitglied des Vorstandes, Allianz Lebensversicherungs-AG
  • Prof. Dr. Gunther Schnabl, Leiter des Instituts für Wirtschaftspolitik, Universität Leipzig
  • Prof. Dr. Joachim Wuermeling, Mitglied des Vorstands, Deutsche Bundesbank

LEITUNG UND MODERATION: Oswald Metzger, stellvertretender Vorsitzender der Ludwig-Erhard-Stiftung e.V.

Lesen Sie hier eine Zusammenfassung der wichtigsten Ergebnisse des Europa-Forums zum Thema „Vermögensbildung in Zeiten von Nullzins“.

Fotos

Fotos: Jens Schicke


Dokumentationen mit Beiträgen und Fotos:

 

Details

Datum:
14. November 2019
Zeit:
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

F.A.Z. Atrium, Berlin
Mittelstraße 2-4
10117 Berlin,
+ Google Karte

Veranstaltung Navigation