Lade Veranstaltungen

«All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.
8. DEZEMBER 2016 UM 17:30 UHR - 21:00 UHR

Ehrenmitgliedschaft für Christian Watrin und Hans D. Barbier

Die Mitgliederversammlung der Ludwig-Erhard-Stiftung hat am 8. Juli 2016 beschlossen, Dr. Hans D. Barbier und Prof. Dr. Christian Watrin in den Kreis der Ehrenmitglieder aufzunehmen:

Dr. Hans D. Barbier wurde „in Anerkennung seiner hervorragenden Arbeit als Vorsitzender der Stiftung und als prägende Persönlichkeit für den Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik“ gewürdigt. Herr Dr. Barbier, bis 2002 Leiter des Ressorts Wirtschaft bei der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, wurde 1989 mit dem Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik ausgezeichnet. Er ist seit 1997 Mitglied der Ludwig-Erhard-Stiftung und war von 2002 bis 2013 ihr Vorsitzender. Der Jury des Ludwig-Erhard-Preises für Wirtschaftspublizistik gehörte er seit 1992 an und leitete sie ebenfalls von 2002 bis 2013.

Prof. Dr. Christian Watrin wurde wegen seiner „besonderen Verdienste als langjähriges Mitglied im Vorstand der Stiftung und seines nachhaltigen Einsatzes für die wissenschaftliche Vermittlung der Ordnungspolitik“ geehrt. Professor Watrin, bis zu seiner Emeritierung im Jahr 1995 Inhaber des Lehrstuhls für Wirtschaftspolitik und Direktor des Instituts für Wirtschaftspolitik an der Universität zu Köln, ist seit 1976 Mitglied der Ludwig-Erhard-Stiftung. Von 1978 bis 2014 war er Mitglied im Vorstand der Stiftung. Er war Mitherausgeber der 1981 erschienenen „Grundtexte zur Sozialen Marktwirtschaft“ und hat zahlreiche Beiträge für die Zeitschrift „Orientierungen zur Wirtschafts- und Gesellschaftspolitik“ verfasst.

Die Urkunden wurden am 8. Dezember 2016 im Hotel Königshof in Bonn im Rahmen eines festlichen Abendessens übergeben. Zusammen mit Altbundeskanzler Dr. Helmut Kohl hat die Ludwig-Erhard-Stiftung nun drei Ehrenmitglieder.

Fotos

© Ludwig-Erhard-Stiftung / Fotos: AnneKiDu Fotografie

 

Details

Datum:
8. Dezember 2016
Zeit:
17:30 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort

Hotel Königshof
Bonn
Bonn,