Forum

Eine digitale Strategie für die Europäische Union

Nachfolgend dokumentieren wir die Dinner-Speech, die Günther H. Oettinger, EU-Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft, am 4. Februar 2015 auf dem Berliner Symposion der Ludwig-Erhard-Stiftung zum Thema "Wohlstand für alle – Soziale Marktwirtschaft in Zeiten der digitalen Revolution" gehalten hat. >> weiterlesen

17. Jun 2015
VON: GÜNTHER H. OETTINGER
Standpunkt
Der Sieg der digitalen Horden

Der Sieg der digitalen Horden

Jede Zeit hat ihren Schlachtruf. Derzeit ist es der von der totalen Digitalisierung bis hin zu De-Materialisierung und „disruptiven“ Geschäftsmodellen, die herkömmliche zerstören. >> weiterlesen

12. Jun 2015
VON: ROLAND TICHY
Kommentar

Was ist nun die Wahrheit?

Lesen Sie die Rede, die der Vorsitzende der Ludwig-Erhard-Stiftung Roland Tichy beim diesjährigen Mai-Kolloquium des Instituts für Gesellschaftswissenschaften Walberberg am 1. Mai 2015 in Bonn gehalten hat. Der Titel der Veranstaltung lautete: "Unwort Lügenpresse. Wie vertrauenswürdig sind die Massenmedien?"… >> weiterlesen

28. Mai 2015
VON: ROLAND TICHY
Standpunkt
Wird das Bargeld abgeschafft?

Wird das Bargeld abgeschafft?

Im letzten Jahr schlug der US-amerikanische Ökonom Kenneth Rogoff die Abschaffung von Bargeld vor und pries die Vorteile einer bargeldlosen Wirtschaft an. Dänemark geht nun voran: Das Land schafft Münzen und Scheine als gesetzliches Zahlungsmittel weitgehend ab. Folgt Deutschland?… >> weiterlesen

20. Mai 2015
VON: ROLAND TICHY
Kommentar

Pegida und die Folgen

Die Aufregung um Pegida in Dresden ist abgeflaut – und hat doch Deutschland verändert. Erinnern wir uns an Januar: Einige Bürger demonstrieren – und die Republik steht Kopf. >> weiterlesen

18. Mai 2015
VON: ROLAND TICHY
1 60 61 62 63 64 70