Standpunkt
Warum Sigmar Gabriel nicht Ludwig Erhard ist

Warum Sigmar Gabriel nicht Ludwig Erhard ist

Ludwig Erhard gibt es ganz klein – als 2-Zentimeter-Figur für die Modelleisenbahn, Maßstab HO. Es gibt ihn ganz groß, als vergoldete Figur. Kaum ein deutscher Politiker ist so populär wie Ludwig Erhard, Begründer der stabilen D-Mark, Vater des Wirtschaftswunders, Erfinder der Sozialen Marktwirtschaft. >> weiterlesen

20. Apr 2015
VON: ROLAND TICHY
Standpunkt

"Freiheit! Ein schönes Wort, wer`s recht verstände"

Jürgen Jeske, langjähriges Mitglied der Ludwig-Erhard-Stiftung, hat 1994 den Ludwig-Erhard-Preis für Wirtschaftspublizistik erhalten. Anlässlich seines 80. Geburtstags am heutigen Tage veröffentlichen wir die Rede, die er bei der Preisverleihung am 5. September 1994 im Hotel Königshof in Bonn gehalten hat. >> weiterlesen

15. Apr 2015
VON: JÜRGEN JESKE
Standpunkt

Die Öffentlichkeitsarbeit von Ludwig Erhard

Rudolf Stilcken, Mitglied der Ludwig-Erhard-Stiftung, der am 15. Februar 2015 seinen 90. Geburtstag in alter Frische im Kreise seiner Familie und seiner politischen Weggefährten in Hamburg feierte, war, wie man heute sagen würde, der PR-Berater von Ludwig Erhard von 1952 an, mehr noch, er war der Gestalter, Inhaltsgeber, Ideenspender der Öffentlichkeitsarbeit, die unter dem Namen "Die WAAGE" die Soziale Marktwirtschaft verkündigte, erklärte, popularisierte durch… >> weiterlesen

04. Mrz 2015
VON: HERBERT B. SCHMIDT
1 42 43 44 45 46 49