Standpunkt
Mehr Wettbewerb wagen

Mehr Wettbewerb wagen

Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamtes, beobachtet vor dem Hintergrund der Globalisierung und Digitalisierung neue Tendenzen zur Abschottung und Regionalisierung – nicht nur in Deutschland. Ausgerechnet in vielen wohlhabenden Staaten, die über Jahre und Jahrzehnte von ihrer starken Wettbewerbsfähigkeit profitiert haben, werde der Wettbewerbsgedanke mehr und mehr hintenangestellt. (Foto: © Bundeskartellamt)… >> weiterlesen

17. Nov 2017
VON: ANDREAS MUNDT
Standpunkt
Griechenlands Bankrott

Griechenlands Bankrott

Es ist nicht zu erwarten, dass Griechenland seine Schulden jemals zurückzahlen wird. Europa muss aufhören, sich etwas vorzumachen. >> weiterlesen

25. Okt 2017
VON: THOMAS MAYER
Standpunkt
Deutschland braucht ein Wirtschaftskonzept

Deutschland braucht ein Wirtschaftskonzept

Der ehemalige Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung Jürgen Jeske mahnt in seinem Beitrag, dass es nun „Zeit für Erhards Vermächtnis“ sei, und weist darauf hin, dass die Soziale Marktwirtschaft – in Ludwig Erhards Worten – „trotz offenkundiger Bewährung immer wieder einer kritischen Überprüfung“ bedarf. >> weiterlesen

23. Okt 2017
VON: JÜRGEN JESKE
Standpunkt
Die EU am Scheideweg

Die EU am Scheideweg

Emmanuel Macron oder Ludwig Erhard – wessen ordnungspolitischem Modell soll Europa folgen? Die Ernennung eines „Euro-Finanzministers“ ist eine trügerische Heilsidee. >> weiterlesen

19. Okt 2017
VON: ALFRED SCHÜLLER
Standpunkt
Wir brauchen eine Steuerbremse!

Wir brauchen eine Steuerbremse!

Auch in diesem Jahr beanstandet der Bund der Steuerzahler Deutschland in seinem Schwarzbuch unnötige Ausgaben des Staates. Aber auch auf der Einnahmenseite besteht Handlungsbedarf. Reiner Holznagel, Präsident des Bundes der Steuerzahler, empfiehlt einen Maßnahmenkatalog, bei dem bereits die Umsetzung einzelner Vorschläge ein Schritt Richtung Steuerbremse wäre. >> weiterlesen

10. Okt 2017
VON: REINER HOLZNAGEL
Meldung
Mit Mut in den Deutschen Bundestag

Mit Mut in den Deutschen Bundestag

Die Ludwig-Erhard-Stiftung gratuliert ihren Mitgliedern Carsten Linnemann (CDU), Frank Schäffler und Linda Teuteberg (beide FDP) ganz herzlich zu ihrer Wahl in den 19. Deutschen Bundestag. >> weiterlesen

29. Sep 2017
VON: NATALIE FURJAN
Standpunkt
Auf die Freiheit kommt es an

Auf die Freiheit kommt es an

Der liberale Rechtsstaat genießt in Deutschland nur geringes Ansehen. Aus abstrakten Verboten werden immer öfter konkrete Gebote. Unsere Abgeordneten könnten dies ändern – wenn sie denn wollten. >> weiterlesen

27. Sep 2017
VON: THOMAS MAYER
Standpunkt
Der Dicke mit der Zigarre

Der Dicke mit der Zigarre

Tatsächlich ist kaum ein früherer Politiker im aktuellen Diskurs so präsent wie Ludwig Erhard, stellt Roland Tichy fest. Der Vorsitzende der Ludwig-Erhard-Stiftung ruft die wichtigsten Positionen des Begründers der Sozialen Marktwirtschaft in Erinnerung und ordnet sie in die heutige Zeit ein. >> weiterlesen

18. Sep 2017
VON: ROLAND TICHY
Finanzmärkte
Europäische Sichere Anleihen – Vergemeinschaftung auf Raten

Europäische Sichere Anleihen – Vergemeinschaftung auf Raten

Derzeit werden staatsanleihebesicherte Wertpapiere – sogenannte „Europäische Sichere Anleihen“ – diskutiert, mit denen die finanzielle Verflechtung von heimischen Banken und ihren Staaten aufgehoben werden soll. De facto handelt es sich um marktbasierte Eurobonds mit der Gefahr einer Schuldenvergemeinschaftung. >> weiterlesen

14. Sep 2017
Von: Dirk Meyer